Danke für Ihre Unterstützung 2018

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, liebe Geschenke-Macher*Innen und Spender*Innen!

Durch die Aktion Wunschzettel sind bis und während Weihnachten 2018 zahlreiche Sach- und Geldpsenden eingelangt. Zum Teil wurden diese direkt in die Frauenhäuser geliefert, zum anderen Teil konnte der AÖF - Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser großzügige Geldspenden bereits an die Frauenhäuser weiterleiten.

Im Namen der AÖF-Frauenhäuser danken wir hier mit dem ersten Bild der "Suche nach dem Christkind" aus dem Frauenhaus Wiener Neustadt herzlichst für die tolle Unterstützung und alle bisherigen Spenden und Geschenke!

Danke für jede Unterstützung der letzten Jahre

Fahrrad Spende und KuscheltiereGroßer Dank gilt all den privaten SpenderInnen, den Wirtschaftspartnern und SponsorInnen, Medien und vielen Initiativen, die die Aktion Wunschzettel der Frauenhäuser 2017 auch ideell unterstützt haben. Die Aktion Wunschzettel wurde bei zahlreichen Veranstaltungen, auf Internet- und Intranetseiten, in Blogs, Foren oder durch einfaches Weiterleiten und Erzählungen, beworben und bekannt gemacht. Danke!

Die beschenkten Kinder und Frauen und genauso die Frauenhausmitarbeiterinnen, die jedes Jahr versuchen, ein schönes Weihnachtsfest für die Bewohnerinnen und ihre Kinder zu gestalten, danken aber vor allem jenen Spenderinnen und Spendern, die als Privatperson und genauso im öffentlichen Bereich, als Gruppe oder als Unternehmen die Aktion unterstützt haben, Gutscheine geschenkt oder Päckchen und Geschenke verschickt haben! Denn Ihr Vorbild ist anderen Ansporn.

Bild links oben: Bild 2018 "Suche nach dem Christkind" aus dem Frauenhaus Wiener Neustadt. Rechts: Bild 2017 von Geschenken, die Frauenherzen erfreut haben und Kinderaugen zum Leuchten gebracht haben. Unten: Weihnachtsfenster Wien/Copyright Vögtin

Auch diese Weihnachtszeit wird vorüber gehen und Ihre Geschenke werden große Freude bereiten. Und doch werden jedes Jahr wieder neue Möbel, Haushalts- und Sportgeräte, Kinderspielzeug oder schlicht Produkte des täglichen Bedarfs in den einzelnen Frauenhäusern benötigt.

Weihnachtsfenster Hirsch voegtinWunschlisten wegen großen Bedarfs auch ganzjährig online

Die Wunschzettel-Homepage bleibt daher auch während des Jahres online, sodass interessierte Spenderinnen und Spender ständig Einblick erhalten, womit den Frauenhäusern direkt geholfen werden kann. Bevor Sie gegebenenfalls etwas verschicken, bitten wir Sie, unbedingt mit dem entsprechenden Frauenhaus Kontakt aufzunehmen. Wir können die ständige Aktualisierung dieser Seite nicht 100%ig garantieren.

Wir wünschen ein weiteres gutes und erfolgreiches Jahr 2019!!

Gabriele Ertl

im Namen des AÖF - Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser

Social Media sharing is caring

 

 

Joomla Template: from JoomlaShack